Καλό Πάσχα ! Frohe Ostern!

Am ersten Mai feiert die griechisch-Orthodoxe Kirche in diesem Jahr das Osterfest. Aber warum eigentlich an einen anderen Datum als die katholische und evangelisch Kirche? Hier eine Erklärung:

„In fast allen Ostkirchen – mit Ausnahme der finnischen orthodoxen Kirche und einem Teil der unierten Kirchen – werden weiterhin der nicht-reformierte julianische Kalender und die nicht-reformierte Datierung des Osterfestes verwendet. Einige orthodoxe Kirchen (in Griechenland und Bulgarien) verwenden zwar heute für die feststehenden Feiertage (wie Weihnachten und Verkündigung des Herrn) den sogenannten neo-julianischen Kalender, der bis zum Jahr 2799 dem gregorianischen Kalender entsprechen wird, halten für die beweglichen Feiertage wie Ostern aber dennoch am julianischen Kalender fest, um ein gemeinsames Osterfest für alle orthodoxen Christen zu ermöglichen. Unabhängig vom verwendeten Kalender gilt in allen Ostkirchen die Regel, dass das Osterfest nicht vor dem jüdischen Pessachfest liegen darf. [6]Übereinstimmungen des Osterdatums in West- und Ostkirchen sind zufällig und entstehen dann, wenn das nach nicht-reformierter julianischer Methode bestimmte Osterdatum 13 Tage (gegenwärtig, bis 2099) früher liegt als das nach gregorianischer Methode bestimmte Osterdatum.“

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Osterdatum#Das_Osterdatum_in_den_Ostkirchen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Rote Ostereier -typisch in Griechenland!

Hier noch Linktipp mit einem tollen Beitrag über Ostern in Griechenland: https://de.wikipedia.org/wiki/Osterdatum#Das_Osterdatum_in_den_Ostkirchen 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s