2007

03.02.2007

Bereits zum dritten Mal wurde Vorstandschaft bestätigt. Romy Sandner bleibt 1. Vorsitzende, ihr Stellvertreter ist Stavros Ntokas, Kassier bleibt unverändert Günther Fruth und Schriftführerin Edeltraud Heisel. Als Beisitzer wurden gewählt:Peter Beck, Hans Perl, Helmut Seidel, Elfriede Walleter und Berthold Wenkmann..

Nach der Wahl erfolgte die Terminplanung für das Jahr 2007. Hauptpunkt neben der Teilnahme am Altstadtfest ist eine für den Herbst geplante Mitgliederreise nach Griechenland.
28.04.2007

Eine stattliche Zahl unserer Mitglieder fuhr nach Weiden zu unseren Freunden von Ilios. Ein griechischer Abend versprach Unterhaltung und gute Laune. Und so war es auch. Nicht nur dass unsere „Hausband I parea mas“ spielten, auch der „Griechische Kunstclub“ Nürnberg zeigte Tänze aus vielen Regionen Griechenlands. Es war ein gelungener Abend ( oder eine gelungene Nacht) bei Freunden
09.05.2007

Die Europäische Union feiert in diesem Jahr ihren fünfzigsten Geburtstag. Nachdem seit Jahren der Verein Hellas und die Europaunion Amberg den Europatag gemeinsam feiern, durfte dieser runde Geburtstag selbstverständlich nicht übergangen werden. So trafen sich am vergangenen Mittwoch zahlreiche Mitglieder beider Vereine im Restaurant Syrtaki in der Regierungsstraße in Amberg und stießen mit dem traditionellen „Europawein“auf die vergangenen 50 Jahre, sowie auf eine lange gemeinsame Zukunft an.
16.06. u. 17.06. 2007

Altstadtfest Amberg – jedes Jahr wieder eine Herausforderung für uns. Wieder zauberten wir griechisches Flair und ein Stück Urlaub in den Maltesergarten. Bei griechischer Musik, bei Gyros und Retsina, bei Kaffee und Ouzo, aber auch Bratwürsten und Bier und auch bei türkischen Spezialitäten genossen unsere Besucher die Oase Maltesergarten. Sie entspannten sich bei griechischen Tänzen, bei der Musik unserer „Hausband“ I parea mas. Sie staunten bei der Feuerschau der Schloßwache und bewunderten die türkischen Bauchtänzerinnen. Aber auch eine Gospelgruppe der University of Florida war bei uns Gast. An den 2 Tagen zeigten wir unseren Gästen ein Stück Griechenland. Natürlich waren Freunde von Ilios Weiden wieder uns.

Advertisements